close
close

Shin Chan Review: Mein Sommer mit dem Lehrer auf Switch, PS4 und PC

Seltsamerweise haben wir endlich Spielbericht von Shin Chan wofür wir seufzten. aus der Nintendo Direct vom Februar 2021. Ein Bild von Shinnosuke läuft mit Snowy herum und seine Angelrute in einer grünen Stadt und mit einem Dinosaurier hinter ihm, um uns trotzdem zum Verlieben zu bringen Wir hatten keine Ahnung, was für ein Spiel es war.

Das unerträglich Die Ungewissheit darüber, ob Shin-chans Spiel im Westen herauskommen würde oder nicht, fühlte sich wie etwas sehr Persönliches an, weil in Spanien ist Shin-chan ein äußerst beliebter Anime.

Aufgrund seiner Ausstrahlung in der Regionalsender und dann auf Antena 3 In den 2000er Jahren konkurrierte Shin Chan mit den Simpsons, Dragon Ball oder Pokémon als die beliebtesten Zeichentrickfilme einer Generation. So sehr, dass viele Shin-chan-Spiele auf Game Boy Advance, Wii oder Nintendo DS!Sie kamen nur in Japan und Spanien heraus! (und gelegentlich Italien und Korea).

VIDEO

Crayon Shin-chan: Ora to Hakase no Natsuyasumi – Zweiter japanischer Trailer

Die Jungen und Mädchen, die die Kapitel des unflätigen Shinnosuke unter den besorgten Augen ihrer Eltern verschlungen haben, sind jetzt in ihren Zwanzigern und Dreißigern mit Twitter und eigenem Geld, das sie ausgeben können, und als sie das Spiel in der japanischen Nintendo Direct gesehen haben Sie baten verzweifelt darum, das Spiel in Europa zu veröffentlichen.

Gesagt, getan: Shin Chan: Mein Sommer mit dem Lehrer -Die unendliche Woche- wurde zum Verkauf angeboten zuletzt am 11. August auf Nintendo Switch, PS4 und Steam, zum Preis von 39,99 Euro. Nur im digitalen Format, obwohl es in Zukunft dank des Distributors Neos, der den Traum möglich gemacht hat, physische und Collector’s Editions auf Switch und PS4 geben wird.

Shin-Chan-Fans feiern die Ankunft eines Spiels mit einem schönen Aussehen, in dem wir den Arsch tanzen können … aber wissen sie wirklich, wofür sie kommen?

Mein Sommerurlaub mit Shin Chan

Dass Shin Chan: Mein Sommer mit dem Lehrer – The Infinite Week – so lange gedauert hat, bis es im Westen herauskam, hat nicht nur damit zu tun, wie riskant es ist, auf Anime basierende Spiele zu veröffentlichen, sondern auch mit der Art des Spiels, das es ist.

Es ist eigentlich ein “Spin-Off” der Serie boku kein natsuyasumiso etwas wie “Meine Sommerferien”, und dessen vier Teile unter der Leitung von auf PS1, PS2, PS3 und PSP erschienen sind Kazu Ayabe im Millennium Kitchen Studio, exklusiv in Japan. Und sie sind Spiele … selten.

Shin chan Mein Sommer mit dem Lehrer

Wenn Ihr erster Eindruck von „Shin Chans Spiel“ die Screenshots sind, die seit anderthalb Jahren auf Twitter viral werden, von Shin Chan und seiner Familie, die den Sommer in einer grünen und idyllischen Stadt verbringen, Käfer jagen und fischen, dann sicherlich Sie kann mir vorstellen ein ruhiges Spiel, Animal Crossing Roll, ohne viele Ziele oder Konflikte jenseits von Entspannung.

Und in der Tat, Shin Chan ist ein entspannendes und entspanntes Spiel. Wenn Sie Lust auf einen Titel haben, den Sie am Ende des Tages für kurze Zeit spielen können, um abzuschalten, nicht zu denken, nicht zu leiden und sich einfach von der schönen Grafik des Spiels verzaubern zu lassen (und Sie sind ein Fan von Shin Chan, von natürlich, sonst sagt es dir nichts ) Dies ist Ihr Spiel, und Sie werden jede Minute genießen wollen.

Shin cha Mein Sommer mit dem Lehrer

Aber es ist auch sehr wahrscheinlich, dass Sie es manchmal finden frustrierend langsam und leer. Genau wie in Animal Crossing können Sie tun, was Sie wollen, und überall hingehen. Und obwohl man immer was zu tun hat und es eine (oder mehrere) Geschichten gibt, Es gibt keine Checkliste zu erfüllen aber auch keine offensichtlichen Belohnungen dafür, etwas zu tun.

Wenn die Spiele des Typs “leichtes leben„Die, an die wir im Westen gewöhnt sind, wie Animal Crossing, Stardew Valley oder Die Sims, sind wie endlose Sandkästen voller Dinge, mit denen wir interagieren können. die Boku no Natsuyasumi-Serie ist viel … nachdenklicher.

Vielleicht sollten Sie es nicht als Lebenssimulator betrachten, sondern als ein grafisches Adventure mit viel Symbolikaber nicht besonders spannend.

Abonnieren Sie Disney+

Deine Lieblingsfilme und -serien sind auf Disney+. Abonnieren Sie für 8,99 €/Monat oder sparen Sie 2 Monate mit dem Jahresabonnement im Vergleich zu 12 Monaten zum monatlichen Abonnementpreis.

Abo starten

die Unschuld eines Kindes

Die Prämisse dieser Spiele ist immer dieselbe: Spüre ein Stadtkind auf während seiner Ferien auf dem Land im Monat August.

Sie sind Spiele entworfen für ein erwachsenes Publikum bestimmtvon japanischen Mittdreißigern, die sich nach ihrer Kindheit und ihren Sommern auf dem Land sehnten, etwas, das ihr Schöpfer Kazu Ayabe im Scroll-Magazin erkannte (mit gebührender Anerkennung von Anaits Text, der in Spanien Licht auf diese unbekannte Saga warf).

Shin Chan

Als solche, sie sind sehr naturalistische Spieledie auf die traditionellen Mechanismen von Videospielen verzichten, Zufriedenheit durch Zyklen von Herausforderungen und Belohnungen anzubieten, Dinge, die dem, was Sie hier erreichen möchten, als künstlich in die Quere kommen können: zeig uns die Welt noch einmal durch die Augen eines Kindesmit der damit verbundenen Stille.

Und indem wir das tun, indem wir authentischer sein wollen, sie laufen Gefahr, langweilig zu sein. Wie viele von uns hier heute könnten einen Film ertragen echtes Kino?

Die Millennium Kitchen-Spiele sind im Großen und Ganzen das Äquivalent jener Strömung des Dokumentarkinos Realität aufnehmen, ohne in sie einzugreifen. Tatsächlich gibt es nicht einmal Hintergrundmusik, auf die ich in ganz bestimmten Fällen hinausgehe, nur das Geräusch des Baches und der Zikaden.

Sogar die “Blaupausen” des Spiels, atemberaubend schöne vorgerenderte statische Bildschirme, sie sind wie “Fly on the wall”-Rahmen, in denen die Figuren von einer Seite zur anderen laufen und wir sie aus der Ferne beobachten. Hier haben wir weitere Beispiele, die vom Kusanagi-Studio für die Ayabe-Spiele erstellt wurden.

Fast ein grafisches Abenteuer

Shin-chan: Mein Sommer mit dem Lehrer ist diesem besonderen Stil von Millennium Kitchen treuer als der Art von Kinderabenteuern, an die wir uns aus dem Original-Anime erinnern und die Sie überraschen können das gemächliche und ereignislose Tempo der Geschichteobwohl es um Dinosaurier und Zeitreisen geht.

Der typische Humor der Serie und ihre wiederkehrenden Witze machen sich in vielen Dialogen bemerkbar (auch wunderbar ins Spanische übersetzt, mit Stimmen auf Japanisch), aber die meiste Zeit herrscht Stille und Stille unsere Fähigkeit, mit der Welt zu interagieren, ist sehr, sehr eingeschränkt.

Sie sind, wie Polygon treffend beschrieben hat, “Interaktive Open-World-Romane“, wo du hingehen kannst, wohin du willst, mit wem du willst reden und tun kannst, was du willst…

Aber Sie haben auch nichts Interessantes zu tun, außer von Dialog zu Dialog zu gehen, sehr langsam voran seine Handlungmit Anfang, Mittelteil und (überraschendem) Ende, in dem die Dinge im Moment der Spielentscheidung ohne Grund und ohne Konsequenzen passieren.

shin chan mein sommer mit dem lehrer

Aber worum geht es dann in dem Spiel? Was können wir in Shin Chan: Meine Woche mit dem Lehrer tun?

Das Werkzeug, mit dem Sie den Fortschritt markieren, ist a ein Album mit Zeichnungen, in dem wir automatisch alles festhalten, was wir tun: ein interessantes Gespräch, ein neuer Käfer oder Fisch, ein relevantes Ereignis in der Stadt …

dürfen jagen Käfer und Fische, und das Vervollständigen aller Arten ist das, was Sie am meisten Zeit in Anspruch nehmen wird (einige kommen nur an bestimmten Orten und zu bestimmten Zeiten heraus, und Sie müssen dies herausfinden, indem Sie die Bücher im Haus lesen). Es gibt auch Dinosaurierkämpfe mit Stein, Papier, Schere (Sie sind beim ersten Mal nett und dann sehr langweilig).

Unsere Zeichnungen können umgewandelt werden in Artikel liefern wir an die Lokalzeitung das gewinnt Abonnenten und Sterne, und das ist der beste Weg, um zu erraten, wie wir in der Geschichte vorankommen (ja, es hat ein geschlossenes Ende, obwohl Sie dann so viel spielen können, wie Sie möchten, um alle Erfolge abzuschließen).

Shin Chan

So gesehen ist das Spiel sehr gut strukturiert und hat viele Möglichkeiten, Ihren Fortschritt aufzuzeichnen. Und gleichzeitig scheint nichts zu passieren, und bei vielen Gelegenheiten wirst du mitten auf der Straße stehen bleiben und dich fragen: und wo gehe ich jetzt hin? Wenn ich nichts zu tun habe!

In gewisser Weise Ich fühlte mich auch bei vielen Gelegenheiten wie ein Kindwenn er dachte, er hätte eine Mission zu erfüllen oder ein außergewöhnliches Ereignis, das die Geschichte voranbringen würde, und mein Enthusiasmus kollidierte mit der Gleichgültigkeit der Erwachsenen: ein kurzer Kommentar und dann war alles beim Alten.

Ich weiß nicht, ob das Teil von Kazu Ayabes Rezept für diesen nostalgischen Schuss für Mittdreißiger war. Vielleicht ja: Durch das Spiel fühlte ich mich im Sommer wie ein Kind in meiner Stadt: Die Tage sind endlos, sie sind alle gleich und obwohl in meiner Vorstellung alles passiert ist, war die Fähigkeit, die Umwelt zu beeinflussen, für eine Kaulquappe wie mich null.

Angriff der Sommerdinosaurier

Das Stimmung Shin Chans Spiel erinnerte mich an einen kleinen Kulttitel, den ich auf 3DS gespielt habe und der von Level 5 im Westen veröffentlicht wurde, namens Attack of the Friday Monsters, einer, der normalerweise auf der Playlist erscheint. eShop-Spiele herunterzuladen, bevor es endgültig geschlossen wird.

Später entdeckte ich, dass beide tatsächlich von denselben Schöpfern stammen. Obwohl kein Boku no Natsuyasumi im Westen herausgekommen ist, Attack of the Friday Monsters ist die Ausnahme.

Shin chan Mein Sommer mit dem Lehrer

Tatsächlich ist es ein guter Vergleich, da beide mit dem gleichen Typ spielen Magischer Realismusmit fantastischen Elementen, die in der Welt auftauchen, denen aber niemand viel Aufmerksamkeit schenkt.

In Shin-chans Fall Dinosaurier, die durch die Straßen streifen als wäre es nichts, was zu diesem seltsamen Gefühl beiträgt, in einem Traum zu leben, der so stark idealisiert ist … dass er seltsam, unwirklich und ein wenig unangenehm ist.

Shin chan Mein Sommer mit dem Lehrer

Shin Chan: In meinem Sommer mit dem Lehrer wirst du dich wie ein Kind fühlen… im Guten wie im Schlechten

Ist das eine schlechte Sache? Nein, wenn Sie wissen, worauf Sie hinauswollen. Der Vorschlag, die Welt mit Kinderaugen zu sehen, wird die Zielgruppe (zur Erinnerung: Erwachsene mit Heimweh aus Kindertagen) sicher ansprechen.

Wie entspannend wäre es? ärgerlich Ich empfand es als eine wichtige Lektion. Es ist wie ein Sensei was lehrt es mich a Befreien Sie sich von der Geschwindigkeit, mit der sich die Welt der Erwachsenen bewegt (und die meisten modernen Spiele) und sehen Sie die Welt mit den sorglosen Augen eines Kindes.

So wie Animal Crossing New Horizons in Zeiten der Pandemie für viele ein Fluchtweg warShin chan: Mein Sommer mit dem Lehrer kann die gleiche therapeutische Wirkung habenUnd obwohl es eine viel kürzere Erfahrung ist, wissen Sie, dass Sie nie das Brennen und Brennen spüren werden, das viele Animal Crossing-Spieler Monate später durch den Aufbau von Grinds verspürten.

Shin chan Mein Sommer mit dem Lehrer

Das bedeutet das nicht Shin Chans Spiel ist bei vielen Gelegenheiten langweilig. Manchmal, mehr als entspannt wirkt lethargisch. Sie gehen von einem Ort zum anderen und erledigen “Besorgungen”, die keine Wirkung haben, die Charaktere sind immer statisch und egal, wie sehr Sie sich bemühen, ihre Routinen und Dialoglinien ändern sich nicht.

Es ist optisch wunderschön, und zunächst werden Sie gebannt sein, seine hochdetaillierten Bildschirme zu bewundern. Aber auf lange Sicht scheint es darauf anzukommen: Postkarten sehen, während sich die Geschichte entfaltet durchgehend 6 oder 7 Stunden.

Die Handlung spricht auf ihre Weise auch über das zentrale Thema des Spiels: Nostalgie für die Kindheit. Als solches ist Shin Chans Spiel wird sich sehr gut mit der Öffentlichkeit verbinden, die sich nach seiner Einführung sehntund sie werden es sehr genießen … solange sie sich an einen Spielrhythmus halten, halb Simulation, halb Visual Novel, mit wenigen Äquivalenten.

Add a Comment

Your email address will not be published.