close
close

todos los campeones de la historia

la copa del rey Es el título de todas las aficiones, en el sentido de que desde los equipos más pequeños de la categoría inferior tienen la oportunidad de enfrentarse a los mejores del fútbol español y ponerlos a prueba. Que FC Barcelona es el máximo ganador del torneo, seguido por el atletico de bilbao.

temperatura instalaciones campeón subcampeón resultado
2022 Sevilla Real Betis Valencia 1-1 (pág.)
2021 Sevilla Barcelona Atlético 4-0
2020 Sevilla empresa real Atlético 1-0
2019 Sevilla Valencia Barcelona 2-1
2018 Madrid Barcelona Sevilla 5-0
2017 Madrid Barcelona Alavés 3-1
2016 Madrid Barcelona Sevilla 2-0
2015 Barcelona Barcelona Atlético 1-3
2014 Valencia Real Madrid Barcelona 2-1
2013 Madrid Atletico Madrid Real Madrid 2-1
2012 Madrid Barcelona Atlético 3-0
2011 Valencia Real Madrid Barcelona 1-0
2010 Barcelona Sevilla Atletico Madrid 2-0
2009 Valencia Barcelona Atlético 4-1
2008 Madrid Valencia Getafe 3-1
2007 Madrid Sevilla Getafe 1-0
2006 Madrid español Zaragoza 4-1
2005 Madrid Real Betis CA Osasuna 2-1
2004 Barcelona Real Zaragoza Real Madrid 3-2
2003 Alce RCD Mallorca ocio 3-0
2002 Madrid Deportes Real Madrid 2-1
2001 Sevilla Real Zaragoza celta de vigo 3-1
2000 Valencia RCD Espanyol Atlético 2-1
1999 Sevilla Valencia Atlético 3-0
1998 Valencia Barcelona RCD Mallorca 1-1 (pág.)
1997 Madrid Barcelona Real Betis 3-2
mil novecientos noventa y seis Zaragoza Atlético Barcelona 1-0
novecientos noventa y cinco Madrid Deportes Valencia 2-1
1994 Madrid Real Zaragoza celta de vigo 0-0 (pp)
1993 Valencia Real Madrid Real Zaragoza 2-0
1992 Madrid Atlético Real Madrid 2-0
1991 Madrid Atlético RCD Mallorca 1-0
1990 Valencia Barcelona Real Madrid 2-0
1989 Madrid Real Madrid Real Valladolid 1-0
1988 Madrid Barcelona empresa real 1-0
1987 Zaragoza empresa real Atlético 2-2 (pág.)
1986 Madrid Real Zaragoza Barcelona 1-0
1985 Madrid Atlético Atlético 2-1
1984 Madrid Atlético Barcelona 1-0
1983 Zaragoza Barcelona Real Madrid 2-1
mil novecientos ochenta y dos valladolid Real Madrid Sporting de Gijón 2-1
1981 Madrid Barcelona Sporting de Gijón 3-1
1980 Madrid Real Madrid Castilla 6-1
1979 Madrid Valencia Real Madrid 2-0
1978 Madrid Barcelona las Palmas 3-1
1977 Madrid Real Betis Atlético 2-2 (pág.)
1976 Madrid Atlético Real Zaragoza 1-0
1975 Madrid Real Madrid Atlético 0-0 (pp)
1974 Madrid Real Madrid Barcelona 4-0
1973 Madrid Atlético Castellón 2-0
1972 Madrid Atlético Valencia 2-1
1971 Madrid Barcelona Valencia 4-3
1970 Barcelona Real Madrid Valencia 3-1
1969 Madrid Atlético Alce 1-0
1968 Madrid Barcelona Real Madrid 1-0
1967 Madrid Valencia Atlético 2-1
1966 Madrid Real Zaragoza Atlético 2-0
1965 Madrid Atlético Real Zaragoza 1-0
1964 Madrid Real Zaragoza Atlético 2-1
1963 Barcelona Barcelona Real Zaragoza 3-1
1962 Madrid Real Madrid Sevilla 2-1
1961 Madrid Atlético Real Madrid 3-2
1960 Madrid Atlético Real Madrid 3-1
1959 Madrid Barcelona granada 4-1
1958 Madrid Atlético Real Madrid 2-0
1957 Barcelona Barcelona RCD español 1-0
1956 Madrid Atlético Atlético 2-1
1955 Madrid Atlético Sevilla 1-0
1954 Madrid Valencia Barcelona 3-0
1953 Madrid Barcelona Atlético 2-1
1952 Madrid Barcelona Valencia 4-2
1951 Madrid Barcelona empresa real 3-0
1950 Madrid Atlético Real Valladolid 4-1
1949 Madrid Valencia Atlético 1-0
1948 Madrid Sevilla celta de vigo 4-1
1947 La Coruña Real Madrid RCD español 2-0
1946 Barcelona Real Madrid Valencia 3-1
[1945 Barcelona Sportlich Valencia 3-2
1944 Barcelona Sportlich Valencia 2-0
1943 Madrid Sportlich Real Madrid 1-0
1942 Madrid Barcelona Sportlich 4-3
1941 Madrid Valencia Spanisches GGM 3-1
1940 Madrid Spanisches GGM Real Madrid 3-2
1939 Barcelona Sevilla Racing de Ferrol 6-2
1938 wurde nicht bestritten
1937 wurde nicht bestritten
1936 Valencia Real Madrid Barcelona 2-1
1935 Madrid Sevilla Sabadell 3-0
1934 Barcelona Real Madrid Valencia 2-1
1933 Barcelona Sportlich Real Madrid 2-1
1932 Madrid Sportlich Barcelona 1-0
1931 Madrid Sportlich Echt Betis 3-1
1930 Barcelona Sportlich Real Madrid 3-2
1929 Valencia Spanisches GGM Real Madrid 2-1
1928 Santander Barcelona Echte Gesellschaft 3-1
1927 Saragossa R. Union von Irun Arenen Getxo 1-0
1926 Valencia Barcelona Sportlich 3-2
1925 Sevilla Barcelona Arenen Getxo 2-0
1924 Heiliger Sebastian R. Union von Irun Real Madrid 1-0
1923 Barcelona Sportlich Barcelona Europa 1-0
1922 Vigo Barcelona R. Union von Irun 5-1
1921 Bilbao Sportlich Sportlich 4-1
1920 Gijon Barcelona Sportlich 2-0
1919 Madrid Sand von Getxo Barcelona 5-2
1918 Madrid R. Union von Irun Real Madrid 2-0
1917 Barcelona Real Madrid Sand von Getxo 2-1
1916 Barcelona Sportlich Real Madrid 4-0
1915 Ich renne Sportlich Spanisches GGM 5-0
1914 Ich renne Sportlich Barcelona, ​​Spanien 2-1
1913 Barcelona Barcelona Königliche SS-Gesellschaft 2-1
1913 Madrid Rennen von Irun Sportlich 1-0
1912 Barcelona Barcelona Gymnastik Madrid 2-0
1911 Bilbao Sportlich Spanisches GGM 3-1
1910 Madrid Barcelona Spanisches GGM 3-2
1910 Heiliger Sebastian Sportlich Basconia 1-0
1909 Madrid CC San Sebastián Spanisches GGM 3-1
1908 Madrid Real Madrid Vigo Sporting 2-1
1907 Madrid Real Madrid Biskaya von Bilbao 1-0
1906 Madrid Real Madrid Sportlich 4-1
1905 Madrid Real Madrid Sportlich 1-0
1904 Madrid Sportlich (Ist nicht aufgetaucht)
1903 Madrid Sportlich Real Madrid 3-2
1902 Madrid Biskaya von Bilbao Barcelona 2-1

Real Madrid, Atlético Madrid und Valencia sind weitere erfolgreiche Vereine in der Copa del Rey. Die Arenas de Getxo, der RCD Mallorca haben den Titel gewonnen, während die Sport von La Coruña Er hat zwei zu seinem Kredit.

Real Betis und Real Sociedad Sie sind zwei andere Teams, die mehrere Pokaltitel gewonnen haben, aber sie sind hinter einem historischen Niedergang, wie dem Königliches Saragossa.

Gewinner der Copa del Rey

Das Copa del Rey Es ist eine sehr prestigeträchtige Trophäe, die auch als „KO-Wettkampf“ bezeichnet wird. Es gab verschiedene Formate, aber derzeit wird es in einem einzigen Spiel und im Feld der Mannschaft der niedrigeren Kategorie gespielt. Bei Gleichheit wird verlost.

FC Barcelona ist der Top-Sieger des Turniers, gefolgt von der Athletic Bilbao. Diese beiden historischen spanischen Fußballvereine sind sehr erfolgreich in der Copa del Rey und lieferten sich spannende Duelle in der Cup, im 21. Jahrhundert. Es ist ein Turnier, das sie regelmäßig betreuen und mit den Startern bestreiten.

Nach beiden Vereinen Real Madrid, Atlético Madrid und Valencia Sie sind die Klubs mit den meisten Titeln in der Copa del Rey. Eine Geschichte des spanischen Fußballs, wie die Königliches Saragossagehört ebenfalls zu den erfolgreichsten in der Geschichte des Turniers, ist jedoch seit vielen Jahren von der Elite des spanischen Fußballs entfernt.

Die Arenas de Getxo, der RCD Mallorca haben den Titel gewonnen, während die Sport von La Coruña Er hat zwei zu seinem Kredit. Real Betis und Real Sociedad sind zwei andere Teams, die mehrere Pokaltitel gewonnen haben, aber zurückliegen Sevilla FC, RCD Espanyol und ein anderer historischer, der viel Kraft verloren hat, wie der Königliche Union von Irun.

Welche Teams haben die meisten Copa del Rey-Titel?

das Team, das Sie haben Weitere Copa del Rey-Titel ist der FC Barcelonadie ein erhebliches Einkommen auf der hat Athletic Bilbao, Tabellenzweiter. Das Bilbao-Team ist eine Gruppe sogenannter „Cupbearers“, die stark auf die Konkurrenz setzen und normalerweise regelmäßig in den Endrunden des Turniers sind.

Real Madrid, Atlético Madrid und Valencia Sie sind die Klubs mit den meisten Titeln in der Copa del Rey, nach diesen beiden Clubs. Eine Geschichte des spanischen Fußballs, wie die Königliches Saragossagehört ebenfalls zu den erfolgreichsten in der Geschichte des Turniers, ist jedoch seit vielen Jahren von der Elite des spanischen Fußballs entfernt.

Geschichte der Copa del Rey: Ursprünge des Wettbewerbs

Die spanische Meisterschaft ist der andere Spitzname, mit dem die Der Kelch Seiner Majestät des Königsam besten bekannt für seine einfache Bedeutung von “Copa del Rey oder der Pokal”. Im Laufe seiner Geschichte ist es ein nationaler K.-o.-Fußballwettbewerb, der jährlich von der organisiert wird Echter spanischer Fußballverband und von 116 Vereinen in Spanien aus den niedrigsten Kategorien gespielt.

Es ist die älteste nationale Fußballmeisterschaft im spanischen Fußball, da ihre erste Ausgabe auf das Jahr 1903 zurückgeht. Aufgrund des großen Erfolgs wurde der erste nationale Wettbewerb gespielt Spanien, der Madrid Football Association Contest (allgemein bekannt als Krönungspokal, der ein Jahr zuvor anlässlich der Krönungsfeierlichkeiten von Alfonso XIII. ausgetragen wurde), entschieden sie sich für den KO-Wettbewerb.

Von Anfang an war es der prestigeträchtigste Wettbewerb auf Vereinsebene im Land, bis zur Gründung des Landesliga-Meisterschaft (derzeit LaLiga Santander). Seit der Saison 2019/2020 wird der Austragungsort für das Endspiel, wie im englischen Fußball, ausgetragen Wembleyist umstritten La Cartuja-Stadion in Sevilla.

Tags:

Add a Comment

Your email address will not be published.